Geister
Menschen
Plotrassen - Beschreibung

Zurück








Die Geister



Geister sind die Seelen von toten Personen, die sich Menschen gegenüber zeigen können.

Kräfte und Fähigkeiten
Besitzergreifung: Geister sind in der Lage, den Körper, Geist und die Seele von Menschen zu kontrollieren.
Telekinese: Die Kraft, Gegenstände und Menschen zu bewegen.
Teleportation: Die Fähigkeit, an einem Ort aufzutauchen.
Vampir-Kräfte: Wenn ein Vampir ein Geist wird, behält er seine Kräfte als dieser.
Werwolf-Kräfe: Wenn ein Werwolf ein Geist wird, behält er seine Kräfte als dieser.
Hexen-Kräfte: Wenn eine Hexe oder Hexenmeister ein Geist wird, behält er ihre/seine Kräfte als diese/dieser.

Schwächen
Isolation: Nur durch ein Medium oder Hexen kann ein Geist beschworen werden. Wenn diese nicht mehr an sie denken oder sie nicht bei sich haben wollen, wird der Geist davon abgehalten, aufzutauchen.
Magie: Eine Hexe hat die Kraft, sie wieder auf die Andere Seite zu schicken.


Copyright 2002, Eric Stevens